Knabberzeit Hannover Hildesheim FAQ, Dr.Fish Spa, Garra Rufa, Fischspa, Pediküre, Fischpediküre, Fisch-pediküre, Wellnessoase, Wellness, Gutscheine, Gutschein, Beauty Center, Hautpflege, Fußpflege, Fusspflege, Maniküre, Fisch-Maniküre, Gruppenevent Hannover, Fisch Spa Isernhagen, Isernhagen, Event, Kanagalfische, Doktorfische, Fische, Aquarien, Erlebnis Hannover, Geburtstag feiern Hannover, Junggesellenabschied, Junggesellenabschied Hannover, Junggesellenabschied Idee, Gruppen Event, Doktorfischbehandlung, Wohlbefinden, Event Hannover, Gutschein, Gutscheine Hannover, Gutscheinidee, Gutschein Idee
Wie wir bei Knabberzeit sauberes Wasser sicherstellen

Bei Knabberzeit wechseln wir in regelmäßigen Abständen das Wasser in allen Maniküre- und Pedikürebecken und überprüfen die Qualität des Wassers, indem wir Wasserproben entnehmen und prüfen. Um die Wasserqualität in den Becken weiter sicherzustellen, wird das Wasser permanent gefiltert und gesäubert. Unser Filtersystem besteht aus den gesetzlich vorgeschriebenen UV-C Anlagen, die sich als hochwirksamer Schutz gegenüber vielen Krankheitserregern und Keimen bewiesen haben sowie speziellen Anlagen, die Ozon und Wasserstoffperoxid abgeben und somit ebenfalls eine entkeimende Wirkung haben.

Durch weitere Hygienestandards bei Knabberzeit stellen wir sicher, dass Keime und Viren gar nicht erst in die Becken gelangen können. So füllt jeder Gast, der zu einer Knabberzeit kommt, zunächst unseren Anamesebogen aus, in dem wir den Gesundheitszustand der Hände bzw. Füße erfassen und euch darüber aufklären, welche Krankheitsbilder (z.B. Warzen, Nagelpilz etc.) aus hygienischen Gründen von einer Knabberzeit ausgeschlossen sind. Im Anschluss daran kontrollieren wir ergänzend eure Füße bzw. Hände im Rahmen eines Sichtest nach Verletzungen und Gesundheitszustand. Sind eure Füße bzw. Hände gesund leiten wir euch beim Waschen dieser mit speziellen desinfizierenden Seifen an. Wenn ihr euch dann im Anschluss beknabbern lasst, desinfizieren wir den Waschbereich für unsere nächsten Gäste.

Woher unsere Fische kommen

Knabberzeit bezieht seine Fische von einem anerkannten deutschen Zuchtlabor, das eine artgerechte Haltung der Tiere garantiert. Denn das Wohl unserer kleinen Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen. Deswegen achten wir bei Knabberzeit nicht nur auf die rechtlichen Voraussetzungen und Bedingungen zur artgerechten Haltung, sondern setzen uns selbst höhere Ansprüche und bieten unseren Fischen noch bessere Standards.

Wie lange unsere Fische bei uns bleiben

Wir halten ein bestimmtes Pausenintervall für unsere Kleinen Fischchen ein, damit sie sich nach jeder Knabberzeit auch eine Ruhephase gönnen können. Während dieses Intervalls wird das gesamte Wasser einige male durch die Filteranlage geführt, damit jede Knabberzeit mit frischem und gefiltertem Wasser beginnen kann.

Sollten unsere Kleinen Fischchen eine stattliche Größe erreicht haben, können wir ihnen leider keine artgerechte Haltung mehr bieten, weshalb wir bereits heute einen schönen Platz bei unserem Zuchtlabor reserviert haben. Dort werden sie dann ihre volle Lebenserwartung bei einer ebenfalls artgerechten Haltung erfüllen können.

Wie sich unsere Fische ernähren

Unsere Fische haben einen „ausgewogenen Ernährungsplan“ in dem sie nicht nur Füße und Hände zu knabbern bekommen. So stehen unter anderem frisches Bio-Gemüse, Gemüsegranulat und diverse andere Futterquellen auf dem Wochenplan. Durch die Variationen fühlen sich unsere Fische quicklebendig und gesund. Sie knabbern daher nicht aus Hunger, sondern weil sie einfach gerne knabbern.

Was für einen Effekt die Fische erzielen

Während einer Knabberzeit stupsen und saugen unsere kleinen Fische an euren Händen bzw. Füßen und lösen so trockene, abgestorbene Hautschüppchen ab. Da unsere Fische keine Zähne haben, tut das Knabbern nicht weh, sondern fühlt sich im Gegenteil sehr angenehm an. Unsere Gäste beschreiben die Küsse der Fische als angenehmes Kitzeln, Kribbeln, Vibrieren oder Sprudeln, welches jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Des Weiteren ist ein schöner Nebeneffekte der Knabberzeit die Anregung des menschlichen Nervensystems. Sie wirk sich entspannend und positiv auf das Wohlbefinden aus.

Wann und wie oft ihr zu uns kommen könnt

Während unserer Öffnungszeiten könnt ihr jederzeit gerne spontan vorbeikommen. Ihr braucht nicht zwangsläufig einen Termin. Wenn ihr mit mehreren Personen kommen möchtet und gerne nebeneinander sitzen wollt, empfehlen wir euch vorab einen Termin zu machen. Dann seid ihr auf der sicheren Seite und könnt euch entspannt auf euer gemeinsames Knabbererlebnis freuen.

Ihr selbst bestimmt auch, wie oft ihr die Knabberzeit besucht. Einen Richtwert gibt es in diesem Sinne nicht. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen könnte es möglich sein, dass mehrere Behandlung notwendig sind, dies hängt jedoch von der Hauptbeschaffen der Hände und Füße ab.

Möchtet ihr einfach die Knabberzeit genießen, unabhängig vom Effekt, und eure Seele baumeln lassen, so ist die Anzahl der besuche nicht limitiert.

Worum wir euch vorab bitten

Zum Schutz unserer Fische solltet ihr euch bitte bis zu 24 Stunden vor eurem vereinbarten Termin die Füße und Unterschenkel nicht eincremen, rasieren oder mit Wachs enthaaren. Auch auf chemische Haarentfernungen, Selbstbräuner im Behandlungsbereich und kortisonhaltige Salben müsst ihr ab einem Tag vorher verzichten.

Nagellack an Händen und Füßen sollte älter als 24 Stunden sein, darf aber nicht schon abblättern. Am besten ihr entfernt ihn vorher.

Bitte achtet bei der Wahl eurer Kleidung vor einem Knabberzeit-Besuch darauf, dass ihr beispielsweise Hosen tragt, die man gut bis zum Knie hochkrempeln kann. Zum einen muss der ganze Fuß samt Unterschenkel vorab gewaschen werden und zum anderen solltet ihr es einfach bequem bei uns haben.

Muss ich meine Füße vorher waschen?

Bevor es in die Becken geht, werden bei Knabberzeit vorort die Füße bzw. die Hände mit speziellen desinfizierenden Seifen gewaschen.

Muss ich den Anamnesebogen ausgefüllt mitbringen?

Nein, er dient zur reinen Information. Wir haben alles im Laden vorrätig und der Anamnesebogen ist ebenfalls vor jedem Besuch auszufüllen.

Muss ich irgendwas mitbringen?

Handtücher, Seifen, Cremes und auch Anamesebögen erhaltet ihr bei uns. Ihr müsst daher nichts mitbringen. Über gute Laune würden wir uns freuen !